Labelwin

Starten Sie in das Handwerk 4.0!
JT-Computer und Label Software erleichtert Ihre Arbeit
durch Digitalisierung: im Büro, auf der Baustelle, unterwegs.

Die modularen Lösungen von Label Software passen sich Ihnen an. 
Wir sind spezialisiert auf die Unternehmensbereiche Sanitär, Heizung,
Elektro, Kälte/Klima, Solar und Anlagenbau.

Neueste Nachrichten

Wir wachsen und suchen Verstärkung!

Mitarbeiter für Software-Schulungen und Kundenbetreuung (m/w/d) Aufgabengebiet Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in in der Kundenbetreuung zur Unterstützung unseres IT-Support-Teams. Deine Hauptaufgabe liegt in der Schulung unserer Kunden zur optimalen Nutzung unserer Software-Lösungen Labelwin, Label Mobile und KD-Mobil und in der Unterstützung…

Referenzen

„An unsere Leistungen stellen wir den Anspruch: höchste Qualität von einem Anbieter“ Alexander Fuchs (Geschäftsführer)
Das gilt auch für JT-Computer und Labelwin – ein umfassendes Angebot aus einer Hand.

JT-Computer liefert als Partner der Josef Fuchs GmbH nahezu die komplette Büro- und Netzwerkinfrastruktur.

Von einer modernen VoIP Telefonanlage der Firma Starface, über eine Virtuelle Arbeitsplatzumgebung die über Parallels RAS realisiert wurde und mit der die Bauleiter direkt von der Baustelle aus auf alle Firmendaten zugriff haben, bis hin zur kaufmännischen Software Labelwin die für die Planung, Umsetzung und Nachkalkulation im Haus eingesetzt wird.

Die Zusammenarbeit begann 1999 vor 22 Jahren mit der Planung und Projektierung des Vorhabens, ging über in die Implementierung der Anlage unter Einhaltung des vorgegebenen Zeitfensters sowie des geplanten Budgets und setzte sich mit der Wartung und dem Service seit Jahren fort.

Mittels fairen Wartungsverträgen senken wir die IT-Ausgaben und sichern das Netzwerk optimal ab.

Josef Fuchs GmbH

Am 1. August 1974 gründete der Installateur Meister Ludwig G. Fichtinger mit seiner Gattin Frau Margarete im ehemaligen Entbindungsheim der Gemeinde Waldhausen im Strudengau ein Installationsunternehmen mit dem Schwerpunkt Haustechnik und Alternativenergie.
Seit 2000 führen Manfred und Claudia Fichtinger die Geschäfte.
Haustechnik Fichtinger beschäftigt mittlerweile über 20 Mitarbeiter und betreut Projekte in NÖ, OÖ und Wien.

2015 machte sich Manfred Fichtinger daher auf die Suche nach einer neuen Software-Lösung welche die innovativen hohen Anforderungen erfüllen kann. Entscheidend bei der Auswahl war die einfache und übersichtliche Arbeitsweise mit einer Digitalen Bauakte, die Historie zu allen Kunden sowie die Projektzahlen jederzeit im Griff zu haben.
Hauptaugenmerk legte Manfred Fichtinger auch bei seinem künftigen Partner auf die eigenen Werte:
Zuverlässig– Innovativ – Heimatlich – Erreichbar

2016 – eröffnet Fichtinger eine 2. Filiale in Mauthausen. Dies war Anlass die komplette EDV-Anlage auf den modernsten Stand der Virtualisierungstechnik zu aktualisieren.
Die Standortvernetzung erfolgte mittels Sophos Firewall-Lösungen und wurde hochverfügbar ausgelegt.
In der Firmenzentrale werden alle Daten wie Mail, SQL Datenbanken, Files und technische Daten zentral gespeichert und per Citrix XenApp auf dem 2. Standort zur Verfügung gestellt.

Haustechnik Fichtinger